Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Bildleiste LVR-Förderschule Mönchengladbach

Feste + Feiern

Unser Schulfest 2017

Bei strahlendem Sonnenschein feierten wir am 10 Juni 2017 unser Sommerfest. Es gab jede Menge zu entdecken und auszuprobieren!
Viele Klassen hatten Spiele- und Bastelstände vorbereitet. So konnte man kegeln, Tore schießen oder angeln. Etwas Geschick brauchte man beim Dosen- oder Ringewerfen und beim Zielen mit Bällen in Bechern. Überall gab es auf jeden Fall Preise zu gewinnen. Austoben konnte man sich auf der Hüpfburg in der Turnhalle. Ein besonderer Höhepunkt war die Schiffschaukel. die von der Jugend des THWs Mönchengladbach betreut wurde. Kreativ wurde es an den Bastelständen. Hier konnte man sich ein Amulett erstellen oder eine Blume pflanzen.
Natürlich kam auch für die großen Gäste keine Langeweile auf. Ob Bücherbörse, Tombola oder Erwerben von selbstgemachter Marmelade, Austausch in der Cafeteria oder Information einholen an verschiedenen Ständen, die Zeit verging wie im Flug. Zahlreiche Stände mit vielen verschiedenen Leckereien sorgten dafür, dass sich alle Gäste rundum wohlfühlen konnten.
Das bunte Rahmenprogramm rundete den Tag gelungen ab. So zeigten die Schülerinnen und Schüler der Musikschule ihr Können und der Boogi-Woogi-Club "Tigerfeet" nahm die Zuschauer mit auf eine Reise mit Tänzen aus der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts.

KiLiFee 2017 – Astronaut Glux landet in unserer Schule

Weil ihm der Kraftstoff ausgegangen war, musste der Astronaut Glux vom Planeten Glucos am Freitag, den 17. März 2017 in unserer Schule notlanden. Doch er sollte Glück haben. Denn Zucker, den er als Treibstofffür seine Rakete dringend benötigte, fand er zu genüge in den Lebensmitteln auf der Erde. Sein Zuckersuchgerät spürte sogar das ein oder andere Bonbon hinter den Rücken und Ohren der Zuschauer auf.
Mitmachen, Mitsingen und Mittanzen war die Devise an diesem Morgen. So lernten sich die kleinen und großen Zuschauer der Grundstufe Glux und seinen Planeten mit all seinen Merkwürdigkeiten kennen. Glux hingegen wunderete sich über die Essgewohnheiten der Erdlinge. Doch mit einigen Tipps zur gesungen Ernährung, viel Bewegung und guter Musik kam keine Langeweile sondern jede Menge Spaß auf!